Newsletter

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich anzumelden.

Wer kann, der hilft

Aktuelles

Besucht den diffstore bei den Berliner Klimatagen am 26. April!

http://www.berliner-klimatag.de/

Der Aktionstag in der Markthalle Neun in Berlin-Kreuzberg, Eisenbahnstraße 42, bietet eine Vielzahl von interessanten Angeboten.

Auf der Bühne gibt es Informatives zum Klimawandel. Fritz Reusswig vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung erklärt, wie Berlin den Klimawandel angehen kann und wie sich jede und jeder im Berliner Energie- und Klimaschutzprogramm einbringen kann. Wir diskutieren, warum schöne Konzepte und Studien nicht genügen und was wir (und der Senat) tun können. Außerdem gibt es Unterhaltendes und Lehrreiches aus den Lebensbereichen Konsum, Verkehr, Ernährung und Energie.
Die BUNDJugend bietet ihre Klimastadtführung an und mit attac könnt ihr eine Energiekritsche Stadttour erleben.
Beim Solaren Basteln erlernen Kinder spielerisch die Technik der Photovoltaik, sie können Samenbomben bauen und bei verschiedenen Quiz ihr Wissen rund um den Klimawandel testen. Und die Eisbärin Paula treffen.
Ganz konkret wird es beim Kleidertausch des Leihladens oder der Energiesparberatung der Verbraucherzentrale oder beim Probefahren von verschiedenen Lastenrädern, Elektrorädern und und E-Sesseldreirädern – auch für die Generation 60+.